Goldmarie und Pechmarie

Es war einmal eine Witwe, welche zwei Töchter hatte, die eigene Tochter u. eine Stieftochter. Beide hießen Maria. D i e eigene Tochter hielt nicht viel von gut u. fromm, dagegen lebte die Stieftochter ganz bescheiden und sittlich. Sie hatte aber gar viele Kränkungen und Zurücksetzungen auszuhalten

Quelle: Goldmarie und Pechmarie

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s